Suchen und Finden

Titel

Autor

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Die Krönung der Sexualpädagogik? - Eine kritische Auseinandersetzung mit der Sexualpädagogik der Vielfalt und eine Analyse über die Praxis

Die Krönung der Sexualpädagogik? - Eine kritische Auseinandersetzung mit der Sexualpädagogik der Vielfalt und eine Analyse über die Praxis

von: Naemi Reimeir

GRIN Verlag , 2020

ISBN: 9783346090812 , 83 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: frei

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 34,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Die Krönung der Sexualpädagogik? - Eine kritische Auseinandersetzung mit der Sexualpädagogik der Vielfalt und eine Analyse über die Praxis


 

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,00, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bachelorarbeit will dem Diskurs der Sexualerziehung auf den Grund gehen und verstehen. Die Frage; Was sind Möglichkeiten und Grenzen der Sexualpädagogik der Vielfalt? bestimmt auch die Richtung dieser Bachelorarbeit. Diese Sexualpädagogik und ihre Prinzipien sind zurzeit vorherrschend in Schulen, wie auch in der Gesellschaft. Neben der Analyse dieser Pädagogik werden auch alternative Wege aufgezeigt, wie mit der Thematik Sexualität umgegangen werden kann. Dies ermöglicht eine erweiterte Perspektive auf den Sachverhalt. Oft kommt es zur Verhärtung von zwei Positionen. Es gibt meist eine Bewegung, die oft als Mainstream bekannt ist und eine Gegenbewegung. In diesem Fall ist die Hauptbewegung, die der liberalen Theorien, die weiters an Stärke gewinnen durch ihre historische, wie auch gesellschaftspolitische Fundierung. Die Hauptbewegung versucht oft mit Ideen eine neue Richtung einzuschlagen, wobei die Gegenbewegung argumentiert, dass diese nicht umsetzbar sind. Dadurch entsteht auch die Diskrepanz des Ist- & Sollzustands. Die Gegenbewegung fürchtet auch oft einen moralischen Einbruch der Gesellschaft als Konsequenz auf die innovativen Ideen. Die sich ausschließende Ansicht dieser zwei Strömungen hemmt die Findung alternativer Lösungen. Die Frage stellt sich ob bessere Lösungen gefunden werden können, wenn mehrere Strömungen beachtet werden und auf einen komplementären Stil zurückgegriffen wird. Auch dieser Perspektivenwechsel ist in dieser Bachelorarbeit von Bedeutung und es wird versucht diesen umzusetzen.