Suchen und Finden

Titel

Autor

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Online-Trainings und Webinare - Von der Vermarktung bis zur Nachbereitung. Mit E-Book inside

Online-Trainings und Webinare - Von der Vermarktung bis zur Nachbereitung. Mit E-Book inside

von: Silvia Luber, Inga Geisler

Beltz, 2021

ISBN: 9783407367655 , 240 Seiten

2. Auflage

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 31,99 EUR

Exemplaranzahl:  Preisstaffel

Für Firmen: Nutzung über Internet und Intranet (ab 2 Exemplaren) freigegeben

Derzeit können über den Shop maximal 500 Exemplare bestellt werden. Benötigen Sie mehr Exemplare, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Mehr zum Inhalt

Online-Trainings und Webinare - Von der Vermarktung bis zur Nachbereitung. Mit E-Book inside


 

Der virtuelle Klassenraum hat sich als interaktives Medium für synchrone Online-Trainings bewährt. Dieses Buch zeigt, wie solche »Live Online Trainings« geplant und Schritt für Schritt umgesetzt werden: von der technischen Installation über Fragen zur IT-Sicherheit bis zur Aufbereitung eines Präsenztrainings in onlinegerechte Lerneinheiten. Online-Training, Online-Meeting, Online-Coaching - immer stärker etabliert sich der virtuelle Raum als Medium, um in Echtzeit miteinander zu arbeiten und zu lernen. Silvia Luber und Inga Geisler geben ihre langjährige Praxiserfahrung in Form detaillierter Leitfäden und Beispiele weiter. In der zweiten Auflage haben sie ihr Buch auf die aktuellen Gegebenheiten abgestimmt. Der Aufbau orientiert sich an der klassischen Trainingsplanung und beschreibt, welche Aspekte im Online-Training anders beziehungsweise neu sind: Vermarktung, technische Installation, Fragen zur IT-Sicherheit, Aufbereitung von Präsenztrainings in onlinegerechte Einheiten, Lernformate. Nutzen Sie diesen ausgezeichneten Leitfaden, um Ihre Trainings, Seminare, Coachings auf die Online-Gegebenheiten einzustellen. Mithilfe der zahlreichen Beispiele können Sie bekannte Methoden an den virtuellen Raum anpassen, das richtige Lernmedium für die entsprechende Interaktion auswählen und die Teilnehmenden über die Distanz motivieren. Schritt für Schritt gelingt es so, Ihr Angebot auf den virtuellen Raum auszuweiten.

Silvia Luber aus Berlin arbeitet als selbstständige Beraterin und Trainerin für neue Lerntechnologien.