Suchen und Finden

Titel

Autor

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Und wer sagt, dass Schlampen leichter leben 1 - Aller Anfang ist leicht

Und wer sagt, dass Schlampen leichter leben 1 - Aller Anfang ist leicht

von: Robin Cruiser

Himmelstürmer Verlag, 2022

ISBN: 9783863619565 , 240 Seiten

Format: PDF

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 14,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Und wer sagt, dass Schlampen leichter leben 1 - Aller Anfang ist leicht


 

Der Ernst des Lebens beginnt für Robin in der Mitte der 90er-Jahre mit dem Start seiner Ausbildung zum Sparkassenkaufmann in Jever. Karierte Sakkos und Krawatten mit Comic-Motiv - davon hat der ungeoutete Siebzehnjährige für die Zeit nach der Realschule nicht geträumt. Und dann entreißt ihm ein Schicksalsschlag noch seine wichtigste Vertraute! Robin nutzt in seiner Verzweiflung die für ihn neuen Freiheiten des Arbeitslebens und kontaktiert heimlich die Schwulengruppe in der nächstgelegenen größeren Stadt: Oldenburg. Dann geht alles schnell: erste Rosa-Disco, neuer bester Freund, erster fester Freund und das Outing innerhalb der Familie. Vom seriösen Banker am Tag wird Robin nach und nach zur tanzenden Thekenschlampe bei Nacht! Immun gegen Herzschmerz ist so eine Thekenschlampe allerdings nicht, und nach einem verquatschten One-Night-Stand völlig aus der Balance gebracht, kommt Robin sogar zu einer festen Freundin! Später erschließt das erste eigene Auto neue Freunde und Liebhaber von Wilhelmshaven bis nach Bremen. Doch die Geister der Vergangenheit holen ihn ein, und das Spiel mit dem Feuer geht von vorne los! Zuerst naiv und hoffnungsvoll, anschließend ernüchtert und später kaltherzig und zerstörerisch geht Robin seinen Weg vom Teenager zum jungen Erwachsenen. Erlebt er die große Liebe, Lust und Leidenschaft? Dies ist keine romantische Coming-out-Geschichte. Es ist kein Märchen von Prince Charming oder der einzig wahren Freundschaft! Es ist der Weg durch das Labyrinth der ersten Verliebtheit, dabei benutzt zu werden sowie der daraus resultierenden Strategie, immer alles zurückzuzahlen... Ob es ein Happy End gibt? Ist die Geschichte denn je zu Ende? Und wer sagt, dass Schlampen leichter leben?!

Geboren 1978 wuchs Robin Cruiser mit Eltern auf, die zwei Dinge lieben: Musik und Bücher! Mitte der 1990er hat er seine Ausbildung zum Sparkassenkaufmann absolviert und sich kurz nach dem Start vor seinen Eltern geoutet. Musik und Bücher liebt er sehr. Männer auch. Einen ganz besonders! Von den anderen berichtet er in seinem zweiteiligen Roman 'Und wer sagt, dass Schlampen leichter leben?!', der im Frühjahr 2022 erscheint.