Suchen und Finden

Titel

Autor

Inhaltsverzeichnis

Nur ebooks mit Firmenlizenz anzeigen:

 

Auf die Plätze, fertig, los: Zehn kreative Themennachmittage für die Seniorenarbeit - Mit Downloadmaterial

Auf die Plätze, fertig, los: Zehn kreative Themennachmittage für die Seniorenarbeit - Mit Downloadmaterial

von: Susanne Fetzer

Neukirchener Verlagsgesellschaft, 2022

ISBN: 9783761568446 , 174 Seiten

Format: ePUB

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones

Preis: 15,99 EUR

Exemplaranzahl:


Mehr zum Inhalt

Auf die Plätze, fertig, los: Zehn kreative Themennachmittage für die Seniorenarbeit - Mit Downloadmaterial


 

'Warum kommen ältere Menschen eigentlich in den Seniorenkreis?' Eine Antwort hört Susanne Fetzer immer wieder: 'Wegen der Gemeinschaft.' Sich als Teil einer Gruppe erleben. Sich miteinander verbunden fühlen. Dabei-Sein und mitmachen - es geht um Begegnung und Beteiligung. In diesem Buch finden Mitarbeitende eine Fülle von ausgearbeiteten Ideen, die genau dies ermöglichen: Ratespiele zum Mitmachen, Geschichten, die zum Erzählen anregen und Gesprächsimpulse für den Austausch in der Gruppe. Mit vielen kunterbunten Tipps zur kreativen Gestaltung und ermutigenden Impulsen. Die Themen sind mitten aus dem Leben gegriffen, alltagsnah und doch immer wieder überraschend tiefgründig. So können sich die Älteren beteiligen und sich mit ihrem Wissen und ihren Erlebnissen einbringen. Unter anderem mit den Themen: - Einladung zu einem blühenden Nachmittag - Zu Gast bei Königs - Briefeschreiben früher und heute - Geschichten rund ums Handwerken - Weihnachtssterne und andere Lichter - Ach, du dickes Ei! - Ein spannendes Thema, nicht nur an Ostern

Susanne Fetzer, geb. 1957, lebt im Großraum Stuttgart und ist Diplomtheologin und Journalistin. Seit vielen Jahren ist sie in der Frauen- und Seniorenarbeit aktiv und veröffentlichte bereits mehrere Bücher. Susanne Fetzer ist mit einem Pfarrer verheiratet und hat zwei Söhne.